Tipps/Tutorials
Dies heißt, dass zwei Maschen zusammengehäkelt werden. Hierfür führt man die Nadel zuerst durch die erste Masche, holt den Faden vor, führt die Nadel dann durch die nächste M und holt wieder den Faden durch. Nun wird der Faden durch alle auf der Häkelnadel liegende Schlaufen gezogen.
Die Bilder zeigen ein Beispiel anhand von festen Maschen.
Abmaschen FM 1 Abmaschen FM 2 Abmaschen FM 3