Publiziert in Mützen und Beanies

Weihnachtsbaum und Geschenkanhänger 1000px

Dieses Mal stelle ich euch bei Häkel-Lieblinge zehn tolle Anleitungen vor, mit denen ihr euren Weihnachtsbaum und/oder eure Weihnachtsgeschenke schmücken und verschönern könnt. Dabei sind in dieser Ausgabe verschiedene Weihnachtskugeln, süße Elche, Engelsflügel, Glocken, Sterne, Schneemänner, Lebkuchenfiguren und ein Türkranz. Lasst euch überraschen und mit diesen Anleitungen zum Häkeln inspirieren. Denn was gibt es denn momentan Schöneres, als bei dem kalten Wetter draußen, sich abends ins warme Wohnzimmer auf die Couch zu setzten und tolle Dinge zu häkeln? Und denkt dran: Weihnachten kommt schneller, als man denkt und wenn ihr zum Fest fertig sein wollt, solltet ihr jetzt starten.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern und die Reihenfolge ist, wie immer, reiner Zufall und kein Ranking.

Weihnachtskugeln von Piccolo Popolo

Piccolo Popolo Weihnachtskugeln 7 Motive 2

Ein wunderbares Häkelanleitungspaket bietet euch Piccolo Popolo mit ihre Weihnachtskugeln. Denn sie hat gleich sieben Motive zur Auswahl. Also reichlich genug, um gleich einen ganzen Weihnachtsbaum zu dekorieren. Alternativ könnt ihr die Kugeln auch ins Fenster hängen oder an einen Weihnachtsstrauss. Da gibt es soviele Möglichkeiten, da fällt euch bestimmt was Tolles ein.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Weihnachtskugeln von Piccolo Popolo

Glocken von Elchenskreativehaekelecke

Elchenskreativehaekelecke Glocken

Diese gehäkelten Glocken könnt ihr natürlich, wie im Bild zu sehen, als Fensterdeko verwenden. Doch ich würde sie euch auch als Geschenkanhänger empfehlen. Das Geschenk in ein schönes schlichtes Papier eingewickelt, eine Glocke mit einem kleinem Tannenzweig dekoriert oben drauf . Das stelle ich mir doch wunderschön vor. Oder ihr bastelt aus den Glocken ein Mobile oder ihr könnt sie auch als Streudeko benutzten. Ihr seht es gibt gleich mehr Verwendungsmöglichkeiten, als nur einer.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Glocken von Elchenskreativehaekelecke

Schneemann-Familie von Mtinitoon

Mtinitoon Eierwärmer Schneemann

Ich bin schon ein wenig verliebt in diese Schneemann-Familie. Sie macht doch einfach gute Laune, was wohl auch an den freundlichen Gesichtern liegt. Und Weihnacnhtsstimmmung bringen sie allemal in die eignen vier Wände. Die Schneemänner und ihre Frauen sind zuallererst natürlich als Fenster- und Tischdeko gedacht (Übrigens: Man kann sie auch beleuchten!). Doch ich habe mir gedacht, dass sie sich auch wunderbar aufgehängt an einem Weihnachtsbaum oder als Geschenkanhänger machen würden. Probiert es doch einfach mal aus.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Schneemann-Familie von Mtinitoon

Engelsflügel von Elke-Eder

Elke Eder Engelsflügel

Genauso, wie die Glocken lassen sich diese tollen Engelsflügel gleich für viele Dinge verwenden. Und neben Geschenkanhänger, Fensterdeko, Mobile, stelle ich mir sie auch als schöne Christbaumdeko vor. Also legt gleich los, schnappt euch eure Wollreste und holt euch die Anleitung für die Anhänger.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Engelsflügel von Elke-Eder

Türkrank Schneemann von Frollein_Haekelfein

Froellein Haekelfein Adventskranz Schneemann 2

Vielleicht denkt sich der ein oder andere von euch, was dieser Türkranz mit "Weihnachtsbaum nd Geschenkanhänger" zu tun hat? Richtig, an sich nichts. Doch nicht jeder hat den Platz für einen Baum, kann sich diesen vielleicht dieses Jahr nicht leisten, ist im neuen Haus/der neuen Wohnung noch nicht soweit undundun. Doch mit diesem Türkranz, den man natürlich auch im Inneren aufhängen kann, schafft ihr Abhilfe. Und für alle, die einen Weihnachtsbaum haben: Häkelt euch den Türkranz trotzdem, denn er sieht doch einfach nur superschön aus.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Türkranz Schneemann von Frollein_Haekelfein

Verliebte Elche von Fuchsgeschwister

Fuchsgeschwister Elche 2

Die verliebten Elche von Fuchsgeschwister sind eine absolute Kaufempfehlung von mir und wenn ihr euren Verwandten und Freunden eine Freude machen wollt, dann gehören diese dringend als Geschenkanhänger an jedes eurer Geschenke. Ich habe die Elche selbst schon gehäkelt und die Anleitung ist leicht nachzuarbeiten und die Tierchen schauen einfach süß und knuffig aus. Und dass in jeder Farbvariante, die ihr häkelt. Ihr könnt euch ruhig auch mal an ganz ungewöhnliche Kombis heranwagen.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Verliebte Elche von Fuchsgeschwister

Übrigens: Ich habe diese Glocken hier für meine Elche verwendet**:

Die MyBoshi-Wolle bekommt ihr hier:

MyBoshi Wollshop

Kleine Schneeflocken von GerladinAtelier

Geraldin Atelier Schneeflocken

Schneeflocken gehören zu einem romantischen Weihnachten doch einfach dazu. Leider lässt uns der Schnee uns an den meisten Weihnachtsfesten im Stich. Darum schadet es nie, wenn wir uns diesen selber häkeln. Mit der Anleitung von Geraldin Atelier zaubert ihr euch eure eignen Schneeflocken und könnt sie vielfältig einsetzten. Denn sie machen sich sowohl auf dem Weihnachtsbaum, als Geschenkanhänger oder als Fensterdeko gut.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Kleine Schneeflocken von GeraldinAtelier

Kleine Helferlein in der Weihnachtswerkstatt von Kifile Design

KifileDesign Helfer Weihnachtswerkstatt 3

Mit dieser Häkelanleitung bekommt ihr richtig viel geboten. Nämlich gleich sieben Helferlein. Na, welcher Helfer gefällt euch denn am besten? Ich kann mich garn nicht entscheiden. Darum am besten gleich alle nacharbeiten. Verwenden könnt ihr sie natürlich als Geschenkanhänger und als Schmuck für den Weihnachstbaum, aber auch als Serviettenringe für die festlich gedeckte Tafel. Ich schätze, dass daran vor allem Kinder Spaß haben werden.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Kleine Helferlein in der Weihnachtswerkstatt von KifileDesign

Lebkuchenmann, Zuckerstange und Kekse von KnitKnotShop

KnitKnotShop Weihnachtsgebäck

Geht es euch auch so? Immer, wenn ich Lebekuckenmännchen und Zuckerstangen sehe, läuft mir das Wasser im Mund zusammen und ich muß an den herrlichen Duft von Weihnachtsplätzchen denken. Darum hab ich in die Häkel-Lieblinge auch diese Lebkuckengebäck aufgenommen. Denn sie gehören zu Weihnachten einfach dazu. Verwenden könnt ihr sie als Geschenkanhänger oder ihr könnt sie auch in deinen Weihnachtsbaum hängen. Also häkelt doch gleich mal los und die Weihnachtsstimmung wird auch zu euch kommen.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Lebkuchenmann, Zuckerstange und Kekse von KnitKnotShop

Knuffige Weihnachtskugeln von Rimajas

 Rimajas Weihnachtskugeln

Diese tollen Weihnachtskugeln stammen aus der Feder von Rimajas. Ich finde sie einfach knuffig und bin mir sicher, dass sie auf jedem Weihnachtsbaum, aber auch als Fensterdeko sehr hübsch anzuschauen sind. Die Anleitung enthält einen Schneemann, einen Weihnachtsmann, einen Elch und ein Winterkind. Wenn ihru dem Link zur Anleitung folgt, könnt ihr euch noch weitere Fotos ansehen und werdet sehen, dass auch noch jede Kugel außen ein anderes Design hat. Somit sind die Kugeln auch von hinten einfach schön anzuschauen.

Die Häkelanleitung findet ihr hier*: Knuffige Weihnachtskugeln von Rimajas

 

* Affiliatelink/Werbelink: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
** Affiliatelink/Werbelink: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Publiziert in Häkellieblinge
Publiziert in Puppen

Am 31.Oktober ist Halloween, die Nacht der Gespenster, Kürbisse, Zombies, Fledermäuse und Gruselgestalten. Zu Halloween gibt es natürlich auch jede Menge tolle Häkelanleitungen, um dein Zuhause zu dekorieren und die richtige Stimmung zu zaubern. Die schönsten zehn Häkelideen habe ich hier für dich herausgesucht, so dass du nur noch Wolle und Häkelnadeln schnappen musst und schon kannst du loshäkeln. Und auch eine kostenlose Anleitung ist für dich mit dabei.

Cover Hallooween

Und nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern. Übrigens gibt es keine bestimmte Reihung bei der Auflistung der Anleitungen, jede einzelne ist ein ganz tolles Werk.

 

Drachenfledermäuse von Diba26

Diba26 Drachenfledermäuse

Diba26 ist bekannt für ihre tolle Amigurumi-Anleitungen. In ihrem Shop findet ihr auch diese tollen Fledermäuse. Farbenfroh, wie sie sind, bin ich mir sicher, dass sie besonders Kindern auch das ganze Jahr über Spaß bringen. Und zu Halloween kannst du sie beispielsweise wunderbar in deine Wohnung hängen.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Drachenfledermaus häkeln

 

Celeste, die freundliche Voodoopuppe von ArmisvonK

Aramis von K Vodoopüppchen

Vododoo-Puppen werden ja oft für Schmerzzauber benutzt, aber auch, was viele vielleicht gar nicht wissen, zum Heilen von Kranken. Celeste ist bestimmt für das Zweite zuständig. Also mein Tipp: Häkle dir schnell eine Celeste und schenke sie deinen Kindern oder Enkeln als Talisman bei Krankheiten. Ich bin mir sicher, damit lässt sich so manche Grippe leichter überstehen.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Voodoo-Puppe Celeste häkeln

Türkranz Happy Halloween von VerhextundZugestraekelt

Eva Schmid Türkranz Halloween

Eine schöne Idee zum Schmücken von Haustüren ist dieser Türkranz. Mit süßem Gespenst, Spinne und Kürbis grüßt er deine Besucher. Deine Gäste kommen so in Zukunft bestimmt gerne zu Besuch.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Türkranz Happy Halloween häkeln

Lampe Konrad Kürbis von Kifile-Design

Kifile Design Konrad Kürbis

Ein wirklich tolles Häkelprojekt ist diese Kürbislampe. Da ja der Herbst die dunkler werdende Zeit ist und wir abends überall das Licht anmachen müsssen, ist diese Lampe doch nicht nur eine schöne Deko-Idee, sondern hat auch noch einen äußerst praktischen Nutzen. Als Nachtlicht in Gängen oder im Kinderzimmer zumal bestens geeignet.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Kürbis-Lampe Konrad häkeln

 

Gespenster Sir Zipfel und Mac Shorty von KristinasArt

Kristinas Art Gespenster

Was wäre Halloween ohne Gespenster? Wie wäre es mit diesen zwei sehr freundlichen Vertretern? Sie schmücken Fensterbänk, Kommoden und Schränke besonders hübsch. Mit noch etwas Streudeko hast du so nicht nur eine wundervolle Halloween-Deko, sondern auch Schönes für den Herbst.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Gespenster häkeln

 

Gruselgestalten von Fuchsgeschwister

Natalia König Liebenswerte Gruselgestalten

Suchst du noch Deko für deinen Halloween-Brunch oder Streudeko für deine Ablage, Kommoden und Schrank? Dann sind Frankenstein, Fledermaus und Spinne von Fuchsgeschwister genau das Richtige. Du kannst sie in ganz vielen verschiedenen Farben häkeln und auch zum Verschenken sind sie wunderbar geeignet. Hat jemand deiner Freunde im Herbst Geburtstag? Dann dekorier doch dein Geschenk mit einem der Gruselgestalten. Der Beschenkte freut sich bestimmt.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Gruselgestalten häkeln

 

Polly und Paule Halloween-Spezial von PollyundPaule

PollyPaule Spezial

Vielen von euch sind bestimmt die beiden Puppen Polly und Paule ein Begriff. Es gibt sie mit ganz vielen verschiedenen Kostümen und auch zu Halloween hat sich ihre Designerin ein ganz tolles Bekleidungsset ausgedacht. So machen die Beiden auch als Hexe und Geist eine ganz prima Figur und werden Kinder sicher begeistern.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Polly und Paule als Halloween-Version häkeln

 

Überraschungs-Kürbis von Sanis Fitzereien

Sanis Fitzereien Überraschungskürbis 2

Warum dieser Kürbis Überraschungskürbis heißt, ist bestimmt nicht schwer zu erraten. Denn in seinem Innere kann man die ein oder andere Kleinigkeit, wie z.B. Süßes verstecken. Aber natürlich auch Saures, wenn du willst. Diese tolle Idee kommt bestimmt auch bei deinen Freunden und Kindern gut an.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Überraschungs-Kürbis häkeln

 

Zombie Waldemar mit Sarg von MadebyCDoro

MadebyCDoro Zombie

Dieser Zombie mit Sarg ist eine besonders tolle Idee. Die Häkelanleitung ist Teil eines Gemeinschaftsprojektes von verschiedenen Designern, welche unter dem Begriff "Süßes oder Saures" noch mehrere tolle Halloween-Anleitungen veröffentlicht haben.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Süßes oder Sauers - Zombie Waldemar mit Sarg häkeln

 

 

Mini-Kürbisse von MyBatzi (Freebie)

MiniKürbisse1

Hast du noch Wollreste daheim und suchst eine Möglichkeit zum Verarbeiten? Dann sind diese Kürbisse wunderbar geeignet. Du kannst sie als herbstliche Deko verwenden oder auch für die Spielküche und den Kaufmannsladen.

Hier findest du die Häkelanleitung: Mini-Kürbisse häkeln

 

 * Affiliatelink/Werbelink: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Publiziert in Häkellieblinge
Beanie Chicago
 
Die Häkelanleitung für die Beanie CHICAGO ist gut nachzuarbeiten, da sie viele Fotos und ausführliche Schritt-für-Schritt-Erklärungen enthält. Die Beanie kann in jeder beliebigen Größe gehäkelt werden, da du das Bündchen ganz einfach an jeden Kopfumfang anpassen kannst. Wie das genau geht, steht natürlich in der Anleitung. Und mit den farbigen Streifen hast du jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn du aber willst, kannst du die Mütze natürlich auch einfarbig häkeln.
 
Die Anleitung für die Beanie CHICAGO findest du hier:
Crazypatterns: zur Anleitung
MyBoshi: zur Anleitung
 
Und hier alle weiteren Infos für dich:
 
Was ist in dieser Anleitung enthalten?
Erklärung der einzelnen Arbeitsschritte in Wort und Bild
Größentabelle für Mützen
Erklärung von Flachnoppen in Wort und Bild
Angaben zum benötigten Material
Angabe der verwendeten Wolle
Angabe der verwendeten Farben inklusive Farbnummern
Angabe des Wollverbrauches
Angabe von Wollalternativen
Abkürzungsverzeichnis
Angabe der Kontakdaten für Nachfragen
 
Welche Maschenarten werden verwendet?
Luftmaschen
feste Maschen
Kettmaschen
Flachnoppen (werden in der Anleitung in Text und mit Bildern erklärt)
 
Welche Wolle wird verwendet?
Es wurde die McWool Cotton Mix 130 der Frima Lana Grossa verwendet. Die verwendeten Farben sind in der Anleitung genau beschrieben, zudem sind Wollalternativen für Frühjahrs-, Sommer-, Herbst- und Wintermützen angegeben.
Es werden je nach Größe ca. 1,5 - 2 Knäuel der Hauptfarbe und ca. 1/4 Knäuel der Nebenfarben gebraucht.
 
Welches Material wird benötigt?
Häkelnadel Nummer 4,5
Schere
Vernähnadel
Rundenmarkierer
Publiziert in Mützen und Beanies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen