Auch, wenn Weihnachten noch ein paar Wochen hin ist, wird es als Häkler(in) langsam Zeit seine Vorbereitungen zu treffen und munter Weihnachtssachen zu häkeln. Denn spätestens in der Adventszeit will man ja sein Haus auch weihnachtlich schmücken. Und viele Häkeleien eignen sich auch prima als Weihnachtsgeschenke. In dieser Ausgabe der Häkel-Lieblinge habe ich für euch deshalb Häkelanleitungen für Weihnachtsmann, Schneemann und Engel herausgesucht. Jedes Einzelne ein tolles Werk, wie ich finde. Was meint ihr und welche Weihnachtshäkeleien könnt ihr empfehlen? Schreibt es doch unten in die Kommentare, so dass wir alle ganz viele tolle Ideen zur Hausdeko und als Geschenke für unsere Lieben bekommen.
 
Weihnachtsmann Engel und Schneemann 2018
 
Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Stöbern und wie immer ist die Reihung der Anleitungen rein zufällig.
Schneelis von Diba26*
Diba26 Schneelis
Mit dieser Häkelanleitung ist Diba26 wieder etwas ganz Tolles gelungen. Ich finde die Schneelis laden spontan zum Kuscheln und Gekuscheltwerden ein. Als Weihnachtsgeschenk für Kinder ist diese Schneemann-Version bestimmt der Hit und sie werden die rund 27 cm großen Amigurumi mit Sicherheit gleich ins Herz schließen.
 
Die Häkelanleitung findest du hier: Schneelis von Diba26
 
Leuchtende Engel von MaschefuerMasche*
MaschefuerMasche Leuchtende Engel 2
Engel und Licht in der Dunkelheit gehören einfach zu Weihachten dazu. Und erst recht, wenn beides auf so tolle Art verbunden wird. Die leuchtenden Engel von KristinasArt sind eine süße und schnell gehäkelte Deko-Idee. Du kannst sie fast überall plazieren und erstrahlen lassen. So z.B. auf der Fensterbank, im Wohnzimmer, auf Regalen, aber auch in dunklen Gängen. Dir fällt bestimmmt etwas ein.
 
Zur Häkelanleitung kommst du hier: Leuchtende Engel von MaschefuerMasche
 
Weichnachtsmann und Elch von Mtinitoon*
Mtinitoon Weihnachtsmann und Elch
Natürlich darf auch ein Weihnachtsmann in den Häkel-Lieblingen nicht fehlen. Und diesen Klassischen von Mtinitoon fand ich einfach superschön. Da er ein sogenannter Kantenhocker ist, genauso wie sein Kollege, der Elch, kannst du ihn wunderbar als Dekoration plazieren. Auch hier eignen sich Fensterbänke, Regale und Schränke vorzüglich. Doch auch auf Treppen macht sich dieser gehäkelte Weihnachtsmann hervorragend.
 
Zur Häkelanleitung kommst du hier: Weihnachtsmann und Elch von Mtinitoon
 
Schneemann Lampe von KristinasArt*
KristinasArt Schneemann 2
Diese Lampe finde ich eine ganz tolle Idee. So leuchtet nicht nur der Bauch des Schneemanns, was ja alleine schon richtig toll wäre. Nein, man kann mit dem Schneemann auch noch spielen und die Schneekugeln nach Lust und Laune an ihm befestigen und abnehmen. So strahlt die Lampe dann auch mal mehr oder weniger Licht ab. Aber auch tagsüber ist das Ganze ein toller Spaß, vor allem, wenn man draußen noch sehnsüchtig auf den Schnee wartet.
 
Zur Häkelanleitung kommst du hier: Schneemann Lampe von KristinasArt
 
Die Schneebällchen von Rimajas*
Rimajas Schneebälle 
Ein Schneemann braucht ja auch immer Schneebälle und hier hätten wir die perfekten für ihn gefunden. Die Schneebällchen von Rimajas sind mit ihren vielen Gesichtsausdrücken, ihren Ohrenschützer, Mützen und vielen Farben einfach zuckersüß. Ich würde sie am liebsten sofort nachhäkeln. Also schnappt euch die Nadeln und ran ans Werk. Die Schneebälle kann man meiner Meinung nach wunderbar dekorieren, aber sie sind auch ein tolles Geschenk für Kinder.
 
Zur Häkelanleitung kommst du hier: Schneebällchen von Rimajas
 
Weihnachtsengel von Strickglück*
Strickglueck Engel
Diese beiden Engel von Strickglück sind einfach nur wunderschön. Mit einem freundlichen Lächelm im Gesicht, einem Sternenhaarband, einer Kerze in der Hand und schneeweißen Flügeln laden sie zum Nachhäkeln ein. Und da man mit einem Engel auch immer Schutz und Liebe verschenkt, eignen sich diese hier wunderbar als Weihnachtsgeschenk für die Menschen, die dir besonders am Herzen liegen.
 
Zur Häkelanleitung kommst du hier: Weihnachtsengel von Strickglück
 
Adventskranz Schneemann von Frollein_Haekelfein*
Froellein Haekelfein Adventskranz Schneemann
Ich finden diesen Adventskranz wirklich zuckersüß. Was mit Sicherheit auch an dem süßen Schneemann-Paar liegt. Herr Schnemann und seine Frau genießen mit Sicherheit gerade einen schönen Wintertag. In ihrer Anleitung hat Frollein_Haekelfein gerade die Details wunderbar herausgearbeitet. So trägt der Herr einen elegante Zylinder und die Dame fesche Ohrenschützer und einen praktischen Muff.
 
Die Häkelanleitung findest du hier: Adventskranz Schneemann von Frollein_Haekelfein
 
 Geschenkanhänger Schneemann von RolisWollis*
 RolisWolli . Geschenkanhänger Schneemann
Schneemänner mal etwas anders...nämlich als Geschenkanhänger. Diese kannst du mit der Anleitung von RolisWollis häkeln. Und dabei verarbeitest du auch noch wunderbar deine Wollreste und hast ein süßes kleines Geschenk für Freunde oder die Familie. Am besten häkelst du gleich mal einen ganzen Farbensatz durch.
 
Die Häkelanleitung findest du hier: Geschenkanhänger Schneemann von RolisWolli
 
Sternchen Weihnachtsmann und Schneemann von Sanis Fitzereien*
Sanis Fitzereien Sternchen
Auch diese beiden Sternchen sind einmal eine ganz andere Idee und, wie ich finde, beide super gelungen. Du solltest dir am besten gleich Wolle und Häkelnadel besorgen und loslegen. Und, wenn du gleich mehrere davon häkeln willst, bin ich sicher, dass du sie wunderbar verschenken kannst. Und zwar an Erwachsene als Deko und an Kinder zum Kuscheln. Also gleich doppelt praktisch diese Sternchen.
 
 
Schneemann, Weihnachtsmann und Engel von MyBatzi
Schneemann Weihacntsmann udn Engel
Mit diesem kleinen Set kannst du deine Wohnung oder dein Haus weihnachtlich dekorieren. Die drei weihnachtlichen Gesellen passen auf Fensterbänke, auf Ablagen, Kommoden und Regale. Oder vielleicht in eine Laterne anstatt von Kerzen? Sie sind zudem schnell gehäkelt.
 
Die Häkelanleitung findest du hier: Schneemann, Weihnachtsmann und Engel von MyBatzi
 
 
* Affiliatelink/Werbelink: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Publiziert in Häkellieblinge

Am 31.Oktober ist Halloween, die Nacht der Gespenster, Kürbisse, Zombies, Fledermäuse und Gruselgestalten. Zu Halloween gibt es natürlich auch jede Menge tolle Häkelanleitungen, um dein Zuhause zu dekorieren und die richtige Stimmung zu zaubern. Die schönsten zehn Häkelideen habe ich hier für dich herausgesucht, so dass du nur noch Wolle und Häkelnadeln schnappen musst und schon kannst du loshäkeln. Und auch eine kostenlose Anleitung ist für dich mit dabei.

Cover Hallooween

Und nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern. Übrigens gibt es keine bestimmte Reihung bei der Auflistung der Anleitungen, jede einzelne ist ein ganz tolles Werk.

 

Drachenfledermäuse von Diba26

Diba26 Drachenfledermäuse

Diba26 ist bekannt für ihre tolle Amigurumi-Anleitungen. In ihrem Shop findet ihr auch diese tollen Fledermäuse. Farbenfroh, wie sie sind, bin ich mir sicher, dass sie besonders Kindern auch das ganze Jahr über Spaß bringen. Und zu Halloween kannst du sie beispielsweise wunderbar in deine Wohnung hängen.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Drachenfledermaus häkeln

 

Celeste, die freundliche Voodoopuppe von ArmisvonK

Aramis von K Vodoopüppchen

Vododoo-Puppen werden ja oft für Schmerzzauber benutzt, aber auch, was viele vielleicht gar nicht wissen, zum Heilen von Kranken. Celeste ist bestimmt für das Zweite zuständig. Also mein Tipp: Häkle dir schnell eine Celeste und schenke sie deinen Kindern oder Enkeln als Talisman bei Krankheiten. Ich bin mir sicher, damit lässt sich so manche Grippe leichter überstehen.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Voodoo-Puppe Celeste häkeln

Türkranz Happy Halloween von VerhextundZugestraekelt

Eva Schmid Türkranz Halloween

Eine schöne Idee zum Schmücken von Haustüren ist dieser Türkranz. Mit süßem Gespenst, Spinne und Kürbis grüßt er deine Besucher. Deine Gäste kommen so in Zukunft bestimmt gerne zu Besuch.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Türkranz Happy Halloween häkeln

Lampe Konrad Kürbis von Kifile-Design

Kifile Design Konrad Kürbis

Ein wirklich tolles Häkelprojekt ist diese Kürbislampe. Da ja der Herbst die dunkler werdende Zeit ist und wir abends überall das Licht anmachen müsssen, ist diese Lampe doch nicht nur eine schöne Deko-Idee, sondern hat auch noch einen äußerst praktischen Nutzen. Als Nachtlicht in Gängen oder im Kinderzimmer zumal bestens geeignet.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Kürbis-Lampe Konrad häkeln

 

Gespenster Sir Zipfel und Mac Shorty von KristinasArt

Kristinas Art Gespenster

Was wäre Halloween ohne Gespenster? Wie wäre es mit diesen zwei sehr freundlichen Vertretern? Sie schmücken Fensterbänk, Kommoden und Schränke besonders hübsch. Mit noch etwas Streudeko hast du so nicht nur eine wundervolle Halloween-Deko, sondern auch Schönes für den Herbst.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Gespenster häkeln

 

Gruselgestalten von Fuchsgeschwister

Natalia König Liebenswerte Gruselgestalten

Suchst du noch Deko für deinen Halloween-Brunch oder Streudeko für deine Ablage, Kommoden und Schrank? Dann sind Frankenstein, Fledermaus und Spinne von Fuchsgeschwister genau das Richtige. Du kannst sie in ganz vielen verschiedenen Farben häkeln und auch zum Verschenken sind sie wunderbar geeignet. Hat jemand deiner Freunde im Herbst Geburtstag? Dann dekorier doch dein Geschenk mit einem der Gruselgestalten. Der Beschenkte freut sich bestimmt.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Gruselgestalten häkeln

 

Polly und Paule Halloween-Spezial von PollyundPaule

PollyPaule Spezial

Vielen von euch sind bestimmt die beiden Puppen Polly und Paule ein Begriff. Es gibt sie mit ganz vielen verschiedenen Kostümen und auch zu Halloween hat sich ihre Designerin ein ganz tolles Bekleidungsset ausgedacht. So machen die Beiden auch als Hexe und Geist eine ganz prima Figur und werden Kinder sicher begeistern.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Polly und Paule als Halloween-Version häkeln

 

Überraschungs-Kürbis von Sanis Fitzereien

Sanis Fitzereien Überraschungskürbis 2

Warum dieser Kürbis Überraschungskürbis heißt, ist bestimmt nicht schwer zu erraten. Denn in seinem Innere kann man die ein oder andere Kleinigkeit, wie z.B. Süßes verstecken. Aber natürlich auch Saures, wenn du willst. Diese tolle Idee kommt bestimmt auch bei deinen Freunden und Kindern gut an.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Überraschungs-Kürbis häkeln

 

Zombie Waldemar mit Sarg von MadebyCDoro

MadebyCDoro Zombie

Dieser Zombie mit Sarg ist eine besonders tolle Idee. Die Häkelanleitung ist Teil eines Gemeinschaftsprojektes von verschiedenen Designern, welche unter dem Begriff "Süßes oder Saures" noch mehrere tolle Halloween-Anleitungen veröffentlicht haben.

Hier findest du die Häkelanleitung*: Süßes oder Sauers - Zombie Waldemar mit Sarg häkeln

 

 

Mini-Kürbisse von MyBatzi (Freebie)

MiniKürbisse1

Hast du noch Wollreste daheim und suchst eine Möglichkeit zum Verarbeiten? Dann sind diese Kürbisse wunderbar geeignet. Du kannst sie als herbstliche Deko verwenden oder auch für die Spielküche und den Kaufmannsladen.

Hier findest du die Häkelanleitung: Mini-Kürbisse häkeln

 

 * Affiliatelink/Werbelink: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Publiziert in Häkellieblinge
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen