Cover Häkellieblinge Geschenkideen Weihnachten 1000px
Wer kennt es nicht? Weihnachten rückt immer näher und man ist immer noch auf der Suche nach dem passenden Geschenk für die Eltern, die Schwester, die gute Freundin oder die Kindergärtnerin. Darum stelle ich euch in dieser Ausgabe der Häkellieblinge zehn wunderbare Geschenkideen für Weihnachten vor. Ich hoffe ich mache euch nur die Entscheidung nicht zu schwer, denn es sind wirklich zehn ganz wunderbare Anleitungen. Aber, man kann ja nicht nur für Weihnachten häkeln, der nächste Geburtstag kommt ja bestimmt. Und die wahren Geschenke kommen doch von Herzen und was würde da besser passen, als ein selbst gehäkeltes Tuch, Mantel, Tasche oder Kissen undundund. So nun lasst euch aber überraschen und viel Spaß beim Durchstöbern der ganzen tollen Anleitungen.
 
Wegglies von Elke Eder (El_Design)
Elke Eder Wegglies
Das sind dch mal witzige Eierwärmer oder? Sie sind meine Last-Minute-Geschenk-Empfehlung. Denn man braucht nur Wollreste zum Häkeln, die hat man immer daheim und sie sind schnelle fertig. Also, für alle, die am 23.12 noch ohne Geschenk dastehen, holt euch die Anleitung für die Wegglies. Uuuuund wenn ihr noch ein gemeinsames Weihnachtsbrunch mit der Familie macht, dann kommen sie praktischerweise auch gleich zum Einsatz.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Wegglies, die Eierwärmer
 
Tischband Stars von HaekelweltmitHerz
Häkelwelt mit Herz Tischläufer Stars
Eine weihnachtliche Tafel gehört für mich einfach zu Weihnachten dazu. Denn selten sind meist die Anlässe, an denen man als gesamte Familie in aller Ruhe und ohne Terminstreß zusammen am Tisch sitzt. Das Tischband Stars kann ich euch hierbei nur empfehlen. Mit den weihnachtlichen Sternen und Schneeflocken sorgt es für die richtige Atmosphäre. Auf dem Bild hat das Tischband eine Größe von 123 x 23 cm. Jedoch kannst du die Länge ganz leicht anpassen und verändern.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Tischband Stars
 
Basic-Mantel Matilda von Leomaxi Crochet
Lemoaxi Crochet Matilda 1
Diesen Mantel von Leomaxi Crochet kann ich dir ans Herz legen. Denn du kannst damit nicht nur deine Tocher oder Enkelin behäkeln, sondern auch dich selbst. Die Häkelanleitung für Matilda ist nämlich für Kinder- und Erwachsenengrößen von 74 - 56 geschrieben. Der Wahnsinn oder? Und dass er auch noch ganz toll aussieht, steht wohl außer Frage. Weiterhin kannst du verschiedene Woll- und Garnarten verwenden und so schaut der Mantel jedes Mal anders aus, von fein bis grob ist alle möglich. Und Matilda kann man sogar mit einer anderen Mustervariante für Jungs häkeln. Übrigens: Wenn du auf den Link klickst, siehst du noch weitere Bilder und Varianten des Mantels, auch in der Erwachsenenversion.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Basic-Mantel Matilda
 
Shopper / Umhängetasche Ethno von Otterthaler Häkelmaus
Otterthaler Häkelmaus Shopper Ethno 2
Ein sehr gutes Geschenk ist auch eine gehäkelte Tasche. Gerade im Hinblick auf Plastikvermeidung, kann man Shopper und Umhängetaschen immer sehr gut gebrauchen. Ethno ist hierbei nicht nur praktisch, sondern auch wunderschön. Außerdem kannst du mit dieser Häkelanleitung zwei Varianten häkeln, die sich in Muster und Größe unterscheiden. Und zwar einmal die Shopper-Variante in der Größe 37x27x10 cm und einmal die Umhängetasche in der Größe 33x23x10 cm. Ein tolles Angebot oder?
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Shopper / Umhängetasche Ethno
 
Beanie Kuschelglück von MyBatzi
Cover Beanie Kuschelglück
Auch, wenn es an Weihnachten nicht immer Schnee gibt, ist es doch meistens kalt. Da kann man eine Mütze immer gut gebrauchen. Die Kuschelglück lässt sich in sämtlichen Größen häkeln, als für Kinder und Erwachsene und auch mit allen möglichen Garnen und Wollarten arbeiten. Das Muster ist dann je nach gewählter Wolle entsprechend feiner oder gröber.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier: Beanie Kuschelglück
 
Easy-Soks No6 von P-Pekee
P Pekee Easy Socks No6
Habt ihr gewußt, dass Socken DAS In-Geschenk in diesem Jahr sind. Das finde ich echt schön. Denn für mich sind selbsgemachte Wollsocken einfach das Beste und ich trage sie am allerliebsten. Da schnürt nichts ein, da zwickt nichts, sie sind schön kuschelig und warm machen sie auch noch. Ich bin ja gottseidank in der glücklichen Lage, dass ich da immer von meiner Mama bestens versorgt werde. Wer aber selber häkeln muss oder will, dem kann ich nur die Socken von P-Pekee empfehlen. Es gibt mittlerweile ganz viele Varianten, aber diese hier finde ich besonders schön.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Easy Soks No6
 
Tuch Chloe von Schneckenkind Raphaleo
Schneckenkind Raphaelo Tuch Chloe 1
Ich finde das Chloe sowas von schön, ein für mich wunderbares Tuch. Was ich daran besonders mag, ist dass es mal eine Variante ohne Farbverlaufswolle ist. Natürlich kann man es auch mit Farbverlaufswolle häkeln, aber ich finde die Variante ohne und die dadurch entstehenden Farb- und Musterstreifen wunderschön. Das Tuch wird ca. 173x73 cm groß und kann beispielsweise mit der MyBoshi 50|50 gehäkelt werden.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Tuch Chloe
 
Die passende Wolle bekommst du beispielsweise in meinem Woll-Shop
MyBoshi Wollshop
 
 Korb Rustica von Schnuckelina
 Schnuckelina Korb Rustico
Dieser Korb ist ein absoluter Klassiker und bei vielen Häklerinnen sehr bekannt. Ich kann ihn euch nur empfehlen. Und auch als Geschenk ist er wunderbar. Denn man kann ihn sehr gut im Haus gebrauchen. Sei es als Obstschale, als Wollaufbewahrungskorb oder auch als Dekokorb. Es gibt ganz viele Einsatzmöglichkeiten. Und zudem ist er auch schnell gehäkelt, so dass er sich auch als Last-Minute-Geschenk eignet.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Korb Rustica
 
 
Eulenkissen von Ursulapetra
Ursulapetra Eulenkissen
Eulen gehen immer oder? Ich finde diese Eulenkissen einfach total süß und deshalb gehören sie einfach in die Häkel-Lieblinge. Die Kissen sind natürlich auch noch wunderbar kuschelig und machen sich auf jeder Couch, aber auch im Kinderzimmer super. Ursulapetra har ihr Kissen mit der MyBoshi No1 gehäkelt, die du in meinem Wollshop gehäkelt.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Eulenkissen
 
 
Kapuzenschal Scoodie von WollAffair
Woolaffair Kapuzenhoodie 1
Dieser Kapuzenschal ist nicht nur enorm praktisch, da er sich von einem Schal schnell in eine Mütze verwandelt lässt, sondern auch absolut modisch. Meist mögen ja Kinder, Teenager und auch wir Erwachsenen Schlupfmützen, die an sich super warm sind, nicht so gern. Aber diese Variante mag jeder gerne tragen. Das verwendete Webmuster ist superchic. Der Scoodie kann natürlich auch in anderen Farben gehäkelt werden und ist sowohl für Mädels, als auch für Jungs geeignet.
 
Die Häkelanleitung gibt es hier*: Kapuzenschal Scoodie
 
 
* Affiliatelink/Werbelink: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Publiziert in Häkellieblinge
Publiziert in Mützen und Beanies
Publiziert in Mützen und Beanies
Beanie Chicago
 
Die Häkelanleitung für die Beanie CHICAGO ist gut nachzuarbeiten, da sie viele Fotos und ausführliche Schritt-für-Schritt-Erklärungen enthält. Die Beanie kann in jeder beliebigen Größe gehäkelt werden, da du das Bündchen ganz einfach an jeden Kopfumfang anpassen kannst. Wie das genau geht, steht natürlich in der Anleitung. Und mit den farbigen Streifen hast du jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Wenn du aber willst, kannst du die Mütze natürlich auch einfarbig häkeln.
 
Die Anleitung für die Beanie CHICAGO findest du hier:
Crazypatterns: zur Anleitung
MyBoshi: zur Anleitung
 
Und hier alle weiteren Infos für dich:
 
Was ist in dieser Anleitung enthalten?
Erklärung der einzelnen Arbeitsschritte in Wort und Bild
Größentabelle für Mützen
Erklärung von Flachnoppen in Wort und Bild
Angaben zum benötigten Material
Angabe der verwendeten Wolle
Angabe der verwendeten Farben inklusive Farbnummern
Angabe des Wollverbrauches
Angabe von Wollalternativen
Abkürzungsverzeichnis
Angabe der Kontakdaten für Nachfragen
 
Welche Maschenarten werden verwendet?
Luftmaschen
feste Maschen
Kettmaschen
Flachnoppen (werden in der Anleitung in Text und mit Bildern erklärt)
 
Welche Wolle wird verwendet?
Es wurde die McWool Cotton Mix 130 der Frima Lana Grossa verwendet. Die verwendeten Farben sind in der Anleitung genau beschrieben, zudem sind Wollalternativen für Frühjahrs-, Sommer-, Herbst- und Wintermützen angegeben.
Es werden je nach Größe ca. 1,5 - 2 Knäuel der Hauptfarbe und ca. 1/4 Knäuel der Nebenfarben gebraucht.
 
Welches Material wird benötigt?
Häkelnadel Nummer 4,5
Schere
Vernähnadel
Rundenmarkierer
Publiziert in Mützen und Beanies

Beanie Herbstfreude
Die Beanie HERBSTFREUDE kannst du in jeder beliebigen Größe häkeln, denn das Muster wird von unten begonnen. So kannst du das Bündchen ganz leicht an jeden Kopfumfang anpassen. Das finde ich deshalb immer so praktisch, da man die Häkelanleitung dann auch für alle Altersklassen verwenden kann und die Mütze mehrmals häkeln kann.
 
Auch bei der Wolle ist die HERBSTFREUDE sehr praktisch. Denn man kann sie mit jeder Wolle und in jeder Wollstärke häkeln. Nimmst du dünneres Garn her, dann wird die Mütze "feiner", bei dickerem Garn wird sie "gröber". Ich habe die MyBoshi Lieblingsfarben No2 (bekommst du hier in meinem Shop) verwendet. Die Lieblingsfarben ist ja ein Gemisch aus Kapok und Baumwolle und deshalb eher für Frühling und Herbst geeignet, wenn es nicht ganz so bitterkalt ist. Magst du lieber eine richtige Wintermütze häkeln, empfehle ich Garn mit Wollanteil, wie z.B. Schurwolle, Alpaka oder ähnliches. Also beispielsweise die MyBoshi No1 oder die MyBoshi 50/50 (auch beides in meinem Woll-Shop erhältlich :)). Natürlich gibt es noch ganz viele andere Garnmöglichkeiten.
 
Auch bei dieser Häkelanleitung gibt es wieder ganz genaue Schritt-für-Schritt-Erklärungen und viele Fotos. So sollten auch ambitionierten Anfänger die Mütze häkeln können.
 
Die Anleitung ist auf diesen Plattformen für euch erhältlich:
Crazypatterns: zur Anleitung
MyBoshi: zur Anleitung
MyPatterns: Zur Anleitung
Makerist: Zur Anleitung
 
Und hier noch alle weitere Infos:
 
Was ist in dieser Anleitung enthalten?
Erklärung der einzelnen Arbeitsschritte in Wort und Bild
Größentabelle für Mützen
Angaben zum benötigten Material
Angabe der verwendeten Wolle
Angabe der verwendeten Farben inklusive Farbnummern
Angabe des Wollverbrauches
Angabe von Wollalternativen
Abkürzungsverzeichnis
Angabe der Kontakdaten für Nachfragen
 
Welche Maschenarten werden verwendet?
Luftmaschen
feste Maschen
Kettmaschen
halbe Stäbchen
 
Welche Wolle wird verwendet?
Es wurde die MyBoshi No.4 verwendet. Diese gibt es mittlerweile nicht mehr. Doch die MyBoshi Lieblingsfarben No2 ist von den Eigenschaften. Aber wie schon am Anfang erwähnt, kannst du einfach deine Lieblinsgwolle verwenden.
Es werden je nach Größe ca. 1/4 bis 1/2 Knäuel pro Farbe gebraucht. Wenn du mehr Farben verwendest, brauchst du für die einzelnen Farben nur Wollreste. Wenn du weniger Farben verwendest, brauchst du entsprechend mehr Garn der einzelnen Farbe.
 
Welches Material wird benötigt?
Häkelnadel Nummer 4,5
Schere
Vernähnadel
Rundenmarkierer
Publiziert in Mützen und Beanies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen